Glas - überraschend Vielseitig

Glas ist nicht gleich Glas. Vor allem die Unterschiede in der Oberfläche machen Glas zu einem vielseitigen und praktischen Material im Innenausbau.

Das Leben aus Sicht eines Glaskeramiks:

  • Glanz

    Die glänzende Oberfläche des Glases ist das, was wir auch von den Fenstern her kennen. Hier bekommen wir einen klaren und ungetrübten Durchblick.

  • Satiniertes Glas

    Eine satinierte Oberfläche ist nicht glänzend sondern matt. Das ergibt einen leicht transparenten Eindruck. Die Poren des Glases sind offen, dadurch wird aber auch mehr Flüssigkeit und Schmutz aufgenommen.

     

     

  • Farblackiertes Glas

    In diesem Verfahren wird die hintere Seite des Glases mit einer Farbe lackiert. Es können alle Farben aus den RAL- oder NCS-Farbkarten gewählt werden.

    Dank der Farblackierung können Sie im Innenausbau ganz unterschiedliche Farbakzente setzen, z.B. als Rückwand oder als Front bzw. Verkleidung. Gerne beraten wir Sie, wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Farbkonzept sind.

  • Bilderdruck auf Glas

    Es besteht auch die Möglichkeit, auf der Rückseite des Glases ein Bild aufzudrucken. Dies kann ein Bild aus einer Vorlage sein oder ein eigenes. So können Sie an einem unerwarteten Ort Ihre ganz persönliche Note einbringen und absolut überraschende Effekte erzielen. 

Glas